Statik

In der Küche gibt es im Wesentlichen drei Gründe, warum ein Statiker gebraucht werden könnte:

  • Eine Wand soll raus.
  • Eine Kernlochbohrung soll einen Ringanker oder einen Sturz schmälern.
  • Freischwebende Unterschränke sollen eine Wand zusätzlich belasten.

In 80% der Fälle können wir Ihnen hierzu ein Pauschalangebot ohne Ortstermin machen. Hierfür benötigen wir mindestens einen Querschnitt sowie alle Grundrisse Ihres Hauses. Sofern ein Aufmaßtermin notwendig ist, erhöht das die Kosten im Stundensatz des Statikers. Die Kosten liegen in den meisten Fällen zwischen 400 Euro (ohne Ortstermin) und 700 Euro (mit Ortstermin).


Wir arbeiten so unkompliziert wie möglich, aber tiefe Einschnitte
in den Baukörper Ihres Hauses müssen sorgsam überdacht werden.