Eine Kooperation macht nur Sinn, wenn sie zusätzliches Geschäft oder einen anderen, konkreten Nutzen erzeugt. Deshalb ist der wichtigste Grund für eine Zusammenarbeit mit kmb2, dass wir für attraktive Aufträge sorgen und gemeinsame Chancen „bergen“.

Die Abrechnung gemeinsam erbrachter Leistungen erfolgt über die kmb2 Abrechnungszentrum GmbH. Es ist nicht zwingend notwendig Mitglied zu sein, um an einzelnen Kundenprojekten teilzunehmen, aber es hat Vorteile.

Unsere politische Arbeit halten wir für nötig, weil nach unserer Wahrnehmung Kammern, Innungen und auch ZDH zu Themen wie Schwarzarbeit oder Anerkennung von ausländischen Ausbildungen zu wenig sagen. Aber wir suchen auch dort das Gespräch!

kmb2 ist die gemeinsame Marke
für TEAM-work!